Zurück zu allen Stellenanzeigen

Fachbereichsleitung Finanzservice (w/m/d)
Stadt Krefeld (A 16 / AT-Vertrag)

Logo - Organisation
Steuern Sie mit Ihrer Fachexpertise die Zahlen unserer Stadt!
 
Inmitten der Metropolregion Rheinland ist Krefeld eine Großstadt mit Charakter, viel Grün und hoher Lebensqualität – kulturell lebendig, wirtschaftlich dynamisch, mit einer engagierten Stadtgesellschaft. Unsere lange Tradition der Kreativität und Weltoffenheit wird auch in der Gegenwart spürbar.
 
Machen Sie Krefeld mit uns l(i)ebenswert! Die Stadtverwaltung Krefeld ist vor Ort eine der größten Arbeitgeberinnen. Im Zusammenwirken mit der Bürgerschaft organisieren und gestalten rund 4.000 Mitarbeitende den Alltag und das tägliche Miteinander in unserer Stadt.
 
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine fachlich versierte und engagierte Führungspersönlichkeit als 
 

Fachbereichsleitung Finanzservice (w/m/d) 

Die attraktive Position wird für Beamt*innen nach Besoldungsgruppe A 16 LBesG bzw. für Tarifbeschäftigte entsprechend außertariflich vergütet.
 
IHRE KERNAUFGABEN
  • Zielorientierte Leitung und Steuerung des Fachbereiches mit den drei Abteilungen Finanzbuchhaltung, Steuern und Abgaben sowie Allgemeine Verwaltung und Märkte
  • Strategische Weiterentwicklung und Ressourcenverantwortung sowie konzeptionelle Grundlagenarbeit für Politik und Verwaltungsleitung 
  • Aktive Mitwirkung bei der Koordination sektoraler Planungen im Konzern Stadt Krefeld
  • Wertschätzende und motivierende Führung der rund 100 Mitarbeitenden
  • Souveräne Repräsentation des Fachbereiches in politischen Gremien und der Öffentlichkeit
 
UNSERE ANFORDERUNGEN
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master), idealerweise in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Steuer- oder Finanzwesen 
  • und/oder die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes 
  • Mindestens dreijährige Berufs- und Führungserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung vergleichbarer Größe 
  • Mehrjährige Erfahrungen im finanzwirtschaftlichen Bereich sind wünschenswert
  • Hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie Kommunikationsstärke und Belastbarkeit

Als erfahrene Führungspersönlichkeit setzen Sie neue Impulse und treiben aktiv Veränderungen voran. Dabei agieren Sie sorgfältig sowie umsichtig und überzeugen durch eine hohe Selbstständigkeit und Zielorientierung. Zudem gelingt es Ihnen, mit Fingerspitzengefühl die relevanten Akteur*innen hinsichtlich der Vorbereitung und Durchführung von Gremientätigkeiten sowie der Umsetzung von Beschlüssen zu beraten.
 
Als Stadtverwaltung legen wir Wert auf einen fairen, offenen Umgang und verstehen uns als moderne Dienstleisterin für die Menschen in Krefeld.
 
Die Stadt Krefeld engagiert sich für Chancengleichheit.
 
Wir sind bestrebt, den Frauenanteil in Führungspositionen zu erhöhen und deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
 
Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen unter der Rufnummer 0228/265004 Gianna Forcella, Maren Kammerer oder Roland Matuszewski gerne zur Verfügung. 
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Roland Matuszewski
Gianna Forcella
Anzeige als PDF

Auf diese Stelle bewerben

* Diese Felder sind Pflichtangaben
Geschlecht*
Vorname*
Nachname*
E-Mail (Privat)*
Mobil (Privat)
Festnetz (Privat)
Straße
Adresszusatz
PLZ
Stadt
Bewerbungsunterlagen (max. 100 MB)
(Akzeptierte Dateitypen: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png)
Weitere Anlagen
Dateien hierhin ziehen
oder
(Akzeptierte Dateitypen: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .zip)

Datenschutzbestimmungen

Als Personalberatung werden wir von unserem Auftraggeber vertraglich damit beauftragt, qualifizierte Bewerber*innen für offene Fach- und Führungspositionen anzusprechen und vorzustellen.
Nicht nur wegen der gesetzlichen Verpflichtung dazu nehmen wir dabei Ihre Rechte sehr ernst.
Wir informieren Sie daher nachfolgend über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die Sie uns in Bezug auf eine Stellenbesetzung übersenden.

Die Stelle soll mit einer fachlich und persönlich geeigneten sowie grundsätzlich wechselwilligen Person besetzt werden.
Daher benötigen wir insbesondere Ihren Namen, Anschrift und Kontaktdaten, Angaben und Unterlagen zur Ausbildung, Qualifikationen, Berufserfahrung und Referenzen.
Referenzgeber*innen werden nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung angesprochen.

Frei verfügbare Daten von Ihnen - zum Beispiel aus dem Internet, Fachartikeln oder anderen Veröffentlichungen - erheben wir nur, wenn sie einen Bezug zur fachlichen und persönlichen Qualifikation haben.
Die Daten erhält ausschließlich unser konkret suchender Kunde und dort die zuständigen Fachabteilungen und Gremien (Gleichstellung, Personalrat, etc.).
Eine Datenübermittlung außerhalb der Europäischen Union erfolgt nicht.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an mit uns verbundene Unternehmen übermitteln, soweit dies im Rahmen der dargelegten Zwecke und Rechtsgrundlagen zulässig ist.
Im Übrigen werden personenbezogene Daten in unserem Auftrag auf Basis von Verträgen nach Art. 28 DSGVO verarbeitet.

Die Weitergabe Ihrer Daten an unseren Auftraggeber ist jedoch zwingend notwendig. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können wir eine Bewerbung leider nicht berücksichtigen
Unsere Auftraggeber sind ebenfalls verpflichtet, die geltenden Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Sie können uns gegenüber jederzeit die Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder den Widerspruch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen (Die Verarbeitung der Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt aber rechtmäßig.).
Ebenso besteht das Recht um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie das Recht der Datenübertragbarkeit. Eine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling findet nicht statt.

Ihre Daten werden wir nach Ablauf der prozessrelevanten Aufbewahrungsdauer löschen.

Der Widerspruch ist schriftlich zu richten an:
zfm - Zentrum für Management- und Personalberatung Edmund Mastiaux & Partner
Inh. Edmund Mastiaux
Meckenheimer Allee 162
53115 Bonn


Verantwortlicher: Edmund Mastiaux
Unternehmen: zfm - Zentrum für Management- und Personalberatung Edmund Mastiaux & Partner
Anschrift: Meckenheimer Allee 162, 53115 Bonn
Geschäftsführer: Edmund Mastiaux
Telefon: 0228 - 265004
Email: service@zfm-bonn.de
Datenschutzbeauftragte: Natascha Romoda


* Diese Felder sind Pflichtangaben

Zurück zu allen Stellenanzeigen